Freitag, 1. Juni 2018

Softeis aus dem Thermomix



Vorhin haben wir es endlich mal geschafft, dieses Softeis mit unserem Thermomix zu zaubern. Die Bilder und Rezepte dazu verfolgen mich schon seit langem in sämtlichen Social Media Kanälen, aber ich bin eigentlich kein großer Eisesser. Umso erstaunter bin ich über dieses irre fluffige und cremige Ergebnis. Natürlich schmeckt es anders als klassisches Softeis, aber für die wenigen Zutaten und die Kürze der Zeit ist das Ergebnis echt klasse. Aber auch super mächtig. Von der hier angegebenen Portionsmenge kann man bestimmt 8 Personen mit Dessert verköstigen. Heute gab es Erdbeereis, welches Obst Ihr nehmt ist vermutlich ziemlich egal, hauptsache, es ist tiefgefroren. Also, probiert es doch einfach mal aus!

Zutaten:
60g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
300g tiefgefrorene Früchte nach Wunsch
2 Eiweiß

Zubereitung:
60g Zucker in den Mixbecher geben und in 8 Sek/Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten. Früchte und Vanillezucker dazugeben und für 40 Sek/Stufe 8 zerkleinern. Eiweiß für 5Sek/Stufe 5 unterrühren. Den Schmetterling einsetzen und alles nochmal für 2 Min/Stufe 4 cremig rühren.



Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und