Montag, 25. Juni 2018

Schokokuchen mit Bienenstichkruste


Endlich gab es mal wieder einen Anlass, ein neues Rezept auszuprobieren und somit auch wieder einen neuen Blogbeitrag zu schreiben. Am Sonntag war bei uns Gemeindefest und schon Tage vorher hingen im Kindergarten die obligatorischen KuchenspendenListen aus. Wie immer, sind wir natürlich dabei. Dieser tolle Kuchen erschien letztens in meiner Facebook-Timeline ist und stammt aus der Thermomix Deutschland Schmiede. Natürlich wie immer auch ohne das Gerät zu zaubern. Ein herrlich saftiger allerdings auch sehr gehaltvoller Schokokuchen garniert mit einer süßen Knusperkruste aus Mandeln, wie beim klassischen Bienenstich. Einzig das Schneiden der Kruste bereitete etwas Schwierigkeiten, aber ansonsten ein toller Kuchen, sehr gut gelungen. Frei nach dem Motto: Pimp my Schokokuchen!

Zutaten:
Kuchen:
200g Butter
20g Mandelblättchen
100g Zartbitterkuvertüre
150g Zucker
100g brauner Zucker
100g Wasser
3 Eier
40g Backkakao
140g Mehl
Kruste:
50g Butter
40g Zucker
40g Honig
1 Prise Salz
20g Milch
100g Mandelblättchen

Zubereitung:
Eine Kastenkuchenform einfetten und mit den 20g Mandelblättchen ausstreuen. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Schokolade fein raspeln und mit allen anderen Zutaten für den Kuchen zu einem Teig verrühren. In die Kuchenform füllen und 55 Min. backen. Kurz vor Ende der Zeit die Kruste wie folgt zubereiten. Butter mit Zucker, Honig und Salz in einem Topf erhitzen, bis die Butter schön flüssig geworden ist. Milch unterrühren. Zum Schluss die Mandeln einrühren und die Mischung nach den 55 Backminuten auf dem Kuchen verteilen und erneut für 15 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen und stürzen. Sollte ca. 12 Scheiben ergeben.

Thermomixvariante:
Schokolade im Mixtopf für 8Sek/Stufe10 zerkleinern. Butter, Zucker, braunen Zucker und Eier zufügen und für 1Min/Stufe4 verrühren. Wasser, Kakao und Mehl zugeben und weitere 30Sek/Stufe4,4 mixen. Teig in die Form füllen und wie oben backen. Für die Kruste Butter, Honig, Zucker und Salz im gespülten Mixtopf für 2Min/90°/Stufe2 erhitzen. Mandelblättchen für 20Sek/Linkslauf/Stufe1 unterrühren. Weiterbacken wie oben.



Kommentare:

  1. Super super lecker.Hatten wir die Tage in unserem Hotel Sulden am Ortler auch. Einfach toll, danke für dein Rezept, ich werde es sofort selbst probieren.LG Tamme

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und