Montag, 4. April 2016

Tzatziki


Lange habt Ihr nichts von mir gehört, ich weiß...aber ich musste leider leider leider Osterurlaub auf Gran Canaria verbringen:-) Jetzt bin ich wieder hier und habe die Sonne zum Wochenende mitgebracht. Der ein oder andere hat bei dem Wetter bestimmt schon die Grillsaison eröffnet, so dass ich Euch für die nächsten Grillsessions ein leckeres Tzatzikirezept mitgebracht habe. Ausprobiert und für sehr gut befunden.

Zutaten:
200g Schmand
150g Joghurt
250g Magerquark
1 Schlangengurke
5 Knoblauchzehen
1 TL Salz
1 geh. TL Zucker
eine Prise Pfeffer

Zubereitung:
Knoblauch pressen, Gurke entkernen und klein raspeln oder stückeln. Beides mit den restlichen Zutaten vermengen und ggf. nochmal abschmecken.

Thermomixanleitung:
Knoblauch für 5 Sek/Stufe 7 zerkleinern. Gurke in groben Stücken dazugeben und für 3-5 Sek/Stufe 4 zerkleinern. Restlichen Zutaten zugeben und für 15 Sek/Stufe 3 vermischen.

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und