Mittwoch, 20. August 2014

Frischkäsecreme in Öl


Heute wurde aus geburtstagstechnischen Gründen bei uns im Haus nochmal dem Wetter getrotzt und der Grill angeschmissen. Gut, gegessen haben wir dann dank dem Dauerregen und der Kälte drinnen, aber lecker wars trotzdem. Mein Beitrag war, neben einem Salat, diese leckere Frischkäsecreme. Das Rezept hab ich von einer lieben Arbeitskollegin, danke Agnes;-) Es ist super schnell gemacht und schmeckt klasse zu Baguette.

Zutaten:
150g Bresso
300g Frischkäse
2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
Dillspitzen, Paprikapulver
neutrales Speiseöl


Zubereitung:
Bresso mit Frischkäse mischen, Knoblauch reinpressen. Mit Dill und Paprika abschmecken. Creme in einer Schüssel glattstreichen, mit dünnen Zwiebelringen belegen und nochmal Dill und Paprika drüberstreuen. Mit einer Schicht Öl bedecken. Idealerweise am Vortag zubereiten und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.


Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und