Montag, 1. Juni 2015

Backkartoffeln mit Barbecuemett


Heute habe ich es endlich mal wieder geschafft, etwas aus meiner Lieblingszeitschrift Lecker nachzukochen. Nach Feierabend sind schnelle Rezepte immer ideal, vor allem dann, wenn der kleine Zwerg wieder klettenartig an Mama's Bein hängt...
Mit dieser Idee könnt ihr auch prima eure Soßen- oder Dipreste vom letzten Grillen verarbeiten. Wichtig sind nur die beiden Komponenten würziges Hack zu frisch-säuerlichem Dip. Ich habe die Kartoffeln in Schale gekocht und direkt so serviert. Ihr könnt sie auch pellen oder im Backofen backen.

Zutaten für 4 große Kartoffeln:
4 Backkartoffeln
600g Mett
200g Barbecuesoße
100ml Wasser
3-4 Frühlingszwiebeln
250g Sour Cream
150g Joghurt

Zubereitung:
Kartoffeln 20 Minuten in Salzwasser gar kochen. Nett in einer Pfanne mit etwas Öl krümelig gar braten. Soße und Wasser dazugeben und leicht einkochen. Sour Cream mit Joghurt vermischen und zu den Kartoffeln mit dem Barbecuemett servieren. 

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und