Freitag, 8. November 2013

Salat mit Thunfisch


Ein kleiner Fischteller gefällig? Zu Stremellachs und Garnelen gibt es einen einfachen Thunfischsalat, dazu Baguette, mehr braucht man nicht. Mit einer klassischen simplen Vinaigrette ist es auch kein großer Aufwand.

Zutaten für 2 Personen:
Salat nach Geschmack (hier: Ruccola, Feldsalat und Lollo Bianco)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
1 rote Zwiebel
1 TL Senf
2 EL milden Essig
1 Prise Zucker
Pfeffer, Salz
6 EL Öl

Zubereitung:
In einer kleinen Schüssel den Essig mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker mit einem Schneebesen verrühren. Dann den Senf unterrühren und nach und nach das Öl beimischen, bis die Vinaigrette cremig wird. Fertig ist das Dressing. Salat waschen und klein rupfen, Thunfisch abtropfen und in ebenfalls klein drücken. Salat mit Thunfisch und Dressing vermengen und anrichten. Fertig!

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und