Samstag, 22. März 2014

Brokkolisalat


Mal ne neue Grillbeilage gesucht? Hier ist die Alternative zu Kartoffel- oder Krautsalat. Ein leckerer mediterraner Brokkolisalat. Hört sich vielleicht erstmal ungewöhnlich an, ist aber auf dem Buffet jedes Mal der Salat, der als erster weg ist:-)

Zutaten:
1kg Brokkoli
1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten (Füllmenge 280g)
1 große Zwiebel oder 4 Frühlingszwiebeln
250g Cocktailtomaten
200g Feta
1/2 Bund glatte Petersilie
Essig, heller oder dunkler Balsamico
Olivenöl oder das Öl von den eingelegten Tomaten
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Brokkoli in kleine mundgerechte Röschen teilen und für 5 Minuten in Salzwasser kochen. Er muss noch Biss haben. Abschütten und kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Zwiebel in feine halbe Ringe, eingelegte Tomaten in feine Streifen schneiden. Cocktailtomaten halbieren und mit dem Brokkoli, der Zwiebel und den getrockneten Tomaten vermischen. Petersilie hacken, Feta klein bröseln und untermengen. Alles mit Essig, Öl, Pfeffer und Salz würzen.

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und