Dienstag, 1. Juli 2014

Grillsandwich mit Räucherlachs, Camembert und Feigen


Der Weber Grillkurs ging nicht ohne Spuren an mir vorbei. Anfällig, wie ich für solch tolles Spielzeug bin, habe ich am Samstag zugeschlagen und meine Weber Grillsammlung erweitert. Der Gasgrill Spirit 210 Original ist jetzt auf unserem Balkon beheimatet. Dafür musste sein kleiner elektrischer Bruder leider Platz machen. Aber nicht ganz so dramatisch, meine Schwester gibt ihm Asyl, bleibt also in der Familie:-) Wir sind auf jeden Fall restlos begeistert von dem Gasgrill. Steaks sind mir noch nie so gut gelungen. Aussen knusprig und innen saftig. Aber genug geschwärmt. Hier hab ich ein Rezept für euch, das wir in der Weber Grillakademie gekocht haben. Ein Sandwich vom Grill. Vor Ort wurde es auf dem Gasgrill gezaubert, geht aber auch wunderbar auf Elektro oder wie im obigen Bild im Kontaktgrill, da es schnell gehen musste. 

Zutaten für 4 Stück:
8 Scheiben Sandwichtoast
200g Räucherlachs
2 reife Feigen
1 Camembert
Dill (frisch oder getrocknet)
Feigensenf
Butter

Zubereitung:
Jeweils eine Toastseite leicht buttern (Butterseite liegt beim Belegen jeweils unten, im Grill oben). Eine Toastscheibe mit etwas Räucherlachs belegen. Oben auf je 2-4 dünne Scheiben Camembert und Feige. Mit Dill würzen, idealerweise ein Zweig frischer Dill! Die 2. Seite Toast wird mit Feigensenf bestrichen. Toast zuklappen und von beiden Seiten je ca. 1 Minute grillen, bis ein schönes Grillmuster  entstanden ist. Fertig!



Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und