Dienstag, 3. Juni 2014

Erdbeer-Jägermeister Marmelade



Als meine bessere Hälfte letztes Marmeladenjahr vorschlug, einfach mal Jägermeister in die Erdbeermarmelade zu "kippen", hab ich ihn erstmal für bekloppt erklärt. Aaaaaber....wir haben es dann tatsächlich mit einer winzigen Probe getestet, und was soll ich sagen: der Burner!! Ich kann gar nicht genau beschreiben, wie es schmeckt. Keinesfalls nach Alkohol oder bitter. Eigentlich gibt der Kräuterschnaps der Erdbeere nur noch einen besonderen Kick. Der Grundgeschmack der klassischen Erdbeermarmelade bleibt. Also, wer mal etwas Originelles verschenken will oder einfach Abwechslung sucht: bitte testen. 

Zutaten für ca. 3-4 Marmeladengläser:
1kg vorbereitete Erdbeeren
500g Gelierzucker 2:1
40ml Zitronensaft
100ml Jägermeister

Zubereitung:
Erdbeeren mit Zucker mischen und unter Rühren zum Kochen bringen. Nach Geschmack pürieren. Zitronensaft und Jägermeister zufügen und 3 Minuten sprudelnd kochen. In vorbereitete Gläser füllen, verschließen und für 10 Minuten auf den Kopf stellen.



Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und