Sonntag, 1. Juni 2014

Suzukakia mit Metaxasoße


Hier nochmal ein Schmankerl aus der Mittelmeerküche. Köfte, Cevapcici und Co. lassen grüßen.
Dazu Pommer der Reis und ein schöner Salat, lecker!
Es kommt zwar nicht an die Metaxasoße vom Griechen um die Ecke ran, aber nun gut..... Das Rezept ist aus der Chefkochdatenbank und hat bei allen Anklang gefunden. 

Zutaten für 2 Portionen:
400g Rinderhack
4 EL Semmelbrösel
2 TL Rosmarin
3 EL Olivenöl
4 EL passierte Tomaten
2cl Metaxa
2 EL Crème Fraîche
2 TL eingelegte Pfefferkörner
125ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Paprika

Zubereitung:
Hack mit Semmelbröseln, Kräutern und Gewürzen vermengen und daraus kleine Röllchen formen. Diese in Öl von allen Seiten anbraten und auf mittlerer Flamme ca. 5 Minuten garen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Bratenfond mit Metaxa ablöschen. Brühe angießen und nach ca. 3 Minuten Crème Fraîche, Tomaten und Pfefferkörner zugeben. Kurz aufkochen, abschmecken und mit den Röllchen servieren.

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und