Mittwoch, 6. Mai 2015

Mandeltorte



So wenige Zutaten, fast noch weniger Arbeit und dennoch ein so genialer Geschmack!! Kein Wunder, dass dieser Kuchen in der spanischen Küche als Dessert nicht wegzudenken ist. Obwohl alle im Tapaskurs kurz vorm Platzen waren, hat jeder sein Stück Torte tatsächlich noch aufgegessen. Das soll doch schon was heißen, oder? Ein gelungener Abschluss für einen schönen Abend. Hier das Rezept:

Zutaten:
4 Eier
250g gemahlene Mandeln
250g Zucker
50g weiche Butter und etwas für die Form
1 Prise Zimt
1 Schuss Rum
1 EL Puderzucker

Zubereitung:
Backofen auf 170°C vorheizen. Eier und Zucker schaumig rühren. Restliche Zutaten, bis auf den Puderzucker, zufügen und zu einem Teig verarbeiten. Tortenform mit etwas Butter fetten und mit Teig befallen. Ca. 30 Minuten backen. Die Oberfläche sollte fest sein. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.





Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und