Mittwoch, 17. Dezember 2014

Glühwein Gelee


Für alle Weihnachtsmarkt und Glühweinsüchtel, mit diesem Glühweingelee könnt ihr ohne schlechtes Gewissen schon beim Frühstück mit der weihnachtlichen Spezialität in den Tag starten.
Vielleicht sucht ja auch noch jemand eine Kleinigkeit zum Verschenken? Ganz schnell gemacht ist der fruchtige Brotaufstrich, allerdings bitte nur für Erwachsene. Das Rezept haben wir im Weihnachtskochkurs ausprobiert und für sehr lecker befunden.

Zutaten für 4 Gläser à 250ml:
450ml Orangensaft
300ml trockener Rotwein
400g brauner Zucker
1 Glühfix Beutel
1 Packung (2 Beutel à 25g) Gelfix Extra

Zubereitung:
Zucker und Gelfix in einem Topf mischen. Rotwein und Saft dazugeben und verrühren. Glühfixbeutel reinlegen, alles aufkochen und mind. 3 Minute sprudelnd kochen. Glühfix entfernen und Gelee sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Keine Kommentare

Kommentar posten

Ich freue mich über Euer Feedback, Anregungen und und und